Der beste Lockenstab 2021 – Alles was du wissen musst!

Finde den perfekten Lockenstab für deinen einzigartigen Style und perfekte Locken!

Mal eben schnell perfekte Locken frisieren ohne viel Zeitaufwand und besondere Übung? Mit dem richtigen Lockenstab geht das! Oft will man zu besonderen Anlässen oder auch regelmäßig möglichst schnell und unkompliziert die perfekten Locken ins Haar frisieren. Mit den hier vorgestellten Lockenstäben kann man unzählig viele umwerfende Frisuren formen und stylen.

lockenstab_test

Es gibt allein in der bloßen Zahl in etwa genauso viele Geräte diverser Hersteller auf dem Markt. Sie kommen in allen Farben, Formen und Größen. Diese Seite soll mit dem Vergleich und der Vorstellung der besten Produkte bei der Kaufentscheidung behilflich sein und Licht in den unübersichtlichen Wirrwarr der Auswahl bringen.

Die besten aus allen Produkten

Für alle, die einfach nur ein sehr gutes Produkt suchen, sollen gleich zu Beginn die drei besten Geräte vorgestellt werden. Zu unseren Favoriten zählen eindeutig die Miracurl Modelle von Babyliss.

Die Geräte zaubern mühelos geschmeidige, langanhaltende Locken. Der signifikante Vorteil von den Geräten ist der automatische Einzug. Man spannt eine Strähne ein, diese wird dann vom Gerät aufgewickelt. Ein akustisches Signal meldet, dass man wieder loslassen kann und die Locke fertig ist. Hinzu kommt noch die Dampffunktion bei der Nummer 1. Anwenderfehler werden damit minimiert und frisurtechnisches Geschick wird nicht mehr gebraucht. Damit schafft auch jede Frau mit zwei linken Händen problemlos beeindruckende Locken wie vom Friseur.

Platz 1
BaByliss BAB2665SE Pro MiraCurl Steamtech
Empfehlung Performance
Unsere Bewertung:
9.8
EUR 149,95 ✓
Platz 2
BaByliss BAB2665E Pro MiraCurl
Empfehlung Preis-Leistung
Unsere Bewertung:
9.5
EUR 93,91 ✓
Platz 3
BaByliss Curl Secret Ionic 2
Unsere Bewertung:
9.1
EUR 73,78 ✓

Was gilt es beim Kauf besonders zu beachten?

In erster Linie sollte primär die Frage beantwortet werden, welches Resultat angestrebt wird. Es gibt im Grunde zwei verschiedene Arten von Locken: eher lockere und längliche Spirallocken oder eng gewundene korkenzieherähnliche Kringel-Locken.

Man entscheidet nach der Größe und Form des Heizstabes. Große Heizstäbe benutzt man um große Locken zu kreieren und kleine Heizstäbe für kleine, eng gewundene und definierte Locken. Wir haben festgestellt, dass sich für lockere natürliche Locken eher konische, kegelförmige Lockenstäbe eignen im Gegensatz zu klassischen Modellen mit zylindrischer Form.

Was kann ich erwarten?

locken_von_hinten

Die Vorteile eines Heizstabs liegen auf der Hand. Jeder, der Locken in seinem Haar haben will, aber von Natur aus keine mitbringt, ist auf Hilfsmittelchen angewiesen. Ein Heizstab ist die einfachste Art, um Locken in seine Frisur zu bringen. Bei uns sollen alle Fragen zum Kauf geklärt werden.

Unsere Preis-Leistungs-Sieger

Das sind die Produkte, die mit ihrem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt haben.

Platz 1
Remington Ci95
Unsere Bewertung:
8.9
EUR 22,35 ✓
Platz 2
Remington Ci9532
Unsere Bewertung:
8.6
EUR 32,99 ✓
Platz 3
Remington CI63E1
Unsere Bewertung:
8.5
EUR 31,08 ✓

Nach welchen Gesichtspunkten wird bewertet?

Im Vergleich wird nach den wichtigsten Unterscheidungsmerkmalen bewertet. Dazu gehören:

  • Beschichtung
  • Heizleistung
  • Aufheizzeit
  • Kabellänge
  • Temperaturregelung
  • Verarbeitungsqualität
  • Ergonomie

Ein wichtiges Kriterium für ein gutes Produkt ist die Beschichtung. Keramikbeschichtungen sind hitzebeständig und langlebig. Sie garantieren eine homogene Temperaturverteilung über die gesamte Oberfläche mit gleichmäßiger Temperatur. Es treten also keine einzelnen heißen Stellen auf. Keramik ist kratzfest und Stylingprodukte haften nicht. Diese Produkte haben im Vergleich die Nase vorn.

frau_mit_locken

Natürlich ist auch die Heizleistung einer der wichtigsten Punkte für die Bewertung im Lockenstab Test. Nur bei ausreichender Hitze kann man das Haar perfekt frisieren und mühelos Locken kreieren.

Ein weiteres Kriterium, welches man beim Kauf eines Geräts unbedingt beachten sollte, ist die Aufheizzeit. Ein Produkt, welches sich schnell erhitzt und flott einsatzbereit ist, spart Zeit und Nerven, wenn es mal schnell gehen muss.

Bei der Benutzung wird festgestellt, dass nur ein Gerät mit großzügiger Kabellänge bei der Benutzung auch wirklich Spaß macht. Nichts ist lästiger als ein zu kurzes Kabel, das einem Bewegungsfreiheit nimmt und beim Styling behindert.

Geräte mit variabler Temperaturregelung erlauben es die perfekte individuelle Temperatur für jeden Haartyp einzustellen. Damit kann wird auch sensibles Haar vor zu großer Hitzeeinwirkung geschützt und kann ideal gestylt werden.

Allerdings ist auch die Verarbeitung des Geräts und ergonomische Form von großer Bedeutung. Das Produkt sollte bequem in der Hand liegen und komfortabel zu benutzen sein, damit das perfekte Haarstyling mühelos gelingt.

Die Stäbe im direkten Vergleich

 
Platz 1
Platz 2
Platz 3
Platz 4
Platz 5
BaByliss BAB2665SE Pro MiraCurl SteamtechBaByliss BAB2665E Pro MiraCurlBaByliss Curl Secret Ionic 2Remington Ci95Remington Ci9532
BaByliss MiraCurl
Steamtech
BaByliss
MiraCurl
BaByliss Curl
Secret Ionic 2
Remington
Ci95
Remington
Ci9532
Bewertung
Gewicht
920 g
915 g
900 g
280 g
255 g
Keramik
Variable Temp.
Autom. Einzug
Langes Kabel
Überhitzungssch.
Dampffunktion
Ionic Funktion
Preis
EUR 181,99
EUR 93,91
EUR 73,78
EUR 22,35
EUR 32,99
Angebot auf Amazon
Zum Shop ▸

Kann ich mit dem Heizstab das Haar beschädigen?

lockenstab_vergleich

Bei der Verwendung eines Hitzestabs ist das Haar hohen Temperaturen ausgesetzt. Grundsätzlich kann gesagt werden, dass dickes, kräftiges Haar die Anwendung besser verträgt als dünnes Haar. Für dünnes, feines oder sogar schon beschädigtes Haar werden passive Frisur- und Lockenmethoden emfpohlen. Ein Beispiel sind klassische Lockenwickler, auf die im Lockenstab Test aber nicht weiter eingegangen werden soll.

Wer sein Haar mit einem Lockenstab stylen will, sollte auf zusätzliche Haarpflegeprodukte zurückgreifen, welche auch im Vergleich vorgestellt werden. Vor jedem Styling sollte ein Hitzeschutz aufgetragen werden. Dieser schützt das Haar vor zu großer Hitzeeinwirkung und zu hohen Temperaturen.

Neueste Keramikbeschichtungen sind sehr gut zum Frisieren von Haar geeignet. Sie halten sehr lange und verhindern das Anbrennen von Pflege- und Stylingprodukten. Klassische Metallheizstäbe sollten gemieden werden, um das Haar zu schonen und optimales Styling zu erreichen.

Von einer zu häufigen Benutzung wird allerdings abgeraten, um eine zu intensive Belastung des Haars zu vermeiden und ihm immer genug Zeit zur Regeneration zu geben.

Wie viel muss ich beim Kauf ausgeben?

lockenstab_kauf

Es muss gesagt werden, dass für Billigmodelle keine klare Kaufempfehlung ausgesprochen werden kann, weil die Ergebnisse häufig mangelhaft sind, das Haar wegen zu hoher Temperatur Schaden nimmt und die Geräte nicht selten einfach nur kaputt gehen. Noch dazu kommen lange Aufheizzeiten, sodass die Benutzung in regelmäßiger Frustration enden kann. Daher sollte man für einen guten Lockenstab ca. 50€ (für Profimodelle 100€) einplanen, ein Markenmodell kaufen und von Noname-Produkten eher die Finger lassen.

Was sind die besten Lockenstäbe?

Die Topmodelle unter den Lockenstäben findest du rechts bzw. bei Mobilgeräten unten in der Infoleiste. Eine Übersicht aller Geräte findest du hier hier.